Sie sind hier: Startseite » Computertipps » Vista » System

Vista-Update Funktion reparieren


Sollte es wieder erwarten Funktionsstörungen geben, wenn man die Update Funktion von Windows Vista benutzt, kann man probieren, das Problem mit folgenden Tipp zu beseitigen.

Unter Start>Suchfeld>cmd


eingeben.

Rechtsklick und wie auf dem Screenshot zu sehen


als „Administrator ausführen“.

Die anschließende Sicherheitsabfrage ist ebenfalls zu bestätigen.

In der anschließend aufgeklappten Box


wird folgende Befehlszeile eingefügt:

fsutil resource setautoreset true c:\

mit „Enter“ bestätigen.

C steht hier für Euer Systemlaufwerk!!

Anschließend sollte die Meldung erscheinen: „ Der Vorgang wurde erfolgreich beendet“.

! Rechnerneustart !

Jetzt sollte die Update Funktion wieder funktionieren.

Autor

Teamchef Bernd
Verfasst: 17.02.2008

Zugriffe heute: 5 - gesamt: 50240.