Sie sind hier: Startseite » Computertipps » Vista » System

Vista-Verknüpfungspfeile entfernen

Eine optisch unschöne Angelegenheit, sind die auf dem Desktop angelegten Verknüpfungspfeile,

die sich bei jedem Anwendungs-Icon angenistet haben.

Was sich die Entwicklungsexperten von Microsoft dabei gedacht haben, wird wohl für ewig ein Geheimnis bleiben.

Bisher habe ich noch keine geeignete Methode gefunden, um diese Verknüpfungspfeile händisch unter Vista zu entfernen.

So musste ich doch wohl oder übel auf ein Hilfsprogramm zurück greifen, das diese Aufgabe für mich übernahm.

Frameworkx------Vista Shortcut Manager 2.0 - englisch

Download bei Chip Online für die 32 bit Version

Hier noch die Website des Herstellers/Anbieters Frameworkx, wo sich auch eine 64 bit Variante(laut Chip) befinden soll.

Nach der Installation des Programmes und dem Start, könnt Ihr, wie auf folgenden Bild zu sehen

Durch die Aktivierung „No Arrow“ und abschließenden „Apply“ die Pfeile entfernen.

Durch „Arrow“ kann man sie nach Bedarf wieder aktivieren.

Es erfolgt noch einmal eine Sicherheitsabfrage

Anschließend „könnte“ es zu einer Fehlermeldung kommen, die aber zu ignorieren ist.

Im Anschluss, nach Neuanmeldung am System, sind die Verknüpfungspfeile verschwunden.

Abschließend noch ein Tipp.

Vor solchen, in das System eingreifenden Veränderungen, empfehle ich immer einen Systemwiederherstellungspunkt zu erstellen.

Autor

Teamchef Bernd
26.12.2007

Zugriffe heute: 4 - gesamt: 12103.