Internet durchsuchen im Startmenü einfügen

Wer die Option "im Internet durchsuchen" in das Startmenü von Windows 7 einfügen möchte kann dies über den Gruppenrichtlinieneditor realisieren.
(Dies geht aber nur in den Versionen "Enterprise, Professional und Ultimate)

Klicken Sie auf "Start" -> "Ausführen" oder drücken Sie [Win]+[R] und geben "gpedit.msc" ein. Klicken Sie auf "OK" oder drücken Sie [Return].

Es öffnet sich der Gruppenrichtlinieneditor:
Klicken Sie dazu im linken Fensterbereich unter "Benutzerkonfiguration" doppelt auf "Administrative Vorlage". Klicken Sie jetzt auf "Startmenü und Taskleiste".
Anschließend im rechten Fensterbereich klicken Sie mit rechter Maustaste auf "Add Search Internet link to Start Menü" was auf deutsch wohl heißen soll wie "Link "Internet durchsuchen" in das Startmenü aufnehmen"

und wählen denn aus dem Kontexmenü den Eintrag "Bearbeiten"
Klicken Sie auf "Aktiviert" (Optional können sie jetzt noch einen Kommentar hinzufügen) und dann auf "OK" oder "Übernehmen". Schließen Sie jetzt den Gruppenrichtlinien-Editor.

Wenn die Einstellung geändert worden ist schließen Sie den Gruppenrichtlinieneditor wieder und schon wird jetzt ein Link "Internet durchsuchen" im Startmenü von Windows 7 angezeigt.
Mit einem Klick darauf öffnet sich der Browser und zeigt die Suchergebniss an.
Im Bild eine Gegenübestellung des Startmenüs vor der Änderung und nach der Änderung im Gruppenrichtlinieneditor.

Autor

Diese Anleitung wurde erstellt von Klabautermann.
04.10.2009


Wenn Fragen zu dieser Anleitung bestehen oder Ihr zusätzlich die Anleitung als PDF-Datei downloaden wollt, so richtet Euer Augenmerk auf unser Forum.

Zugriffe heute: 1 - gesamt: 2822.