Windows 7-Systempartition vergrößern

Wie bereits unter dem Betriebssystem Vista bekannt, ist es leider auch unter dem neuesten Betriebssystem Windows 7 von Microsoft notwendig einen kleinen Trick an zu wenden, um eine bestehende Systempartition in der Festplattenverwaltung in ihrer Größe zu ändern.

Klabautermann, Co-Admin aus unserem Win-Zeit-Forum, stellt uns dafür eine angepasste und unter dem Betriebssystem Windows 7 erarbeitete Anleitung zur Verfügung.

Geben wir Klabautermann das Wort:

Systemfestplatte im laufenden Betrieb vergrößern

In diesem Tutorial zeige ich wie aus dem laufendem Betrieb die

Systempartition unter Windows 7 und mit Windows 7

vergrößert und verkleinert werden kann.

Wichtig ist, dass man neben der Systempartition einen freien Bereich erhält, der wiederum zur Vergrößerung der Systempartition führt.

Der Trick daran ist: Die ggf. vorhandene 2 Partition zu verkleinern um den dabei freigewordenen = übriggebliebenen Speicherplatz der Systempartition später zuzuordnen.

Anmerkung: Dabei sollte darauf geachtet werden das die möglicherweise schon vorhandenen Daten die sich ja schon auf der 2. Partition befinden können in Sicherheit gebracht werden oder die Verkleinerung nicht die Gesamtgröße der bereits vorhandenen Datenmenge auf der 2. Partition übersteigt. ! Es muss also genügend Festplattenplatz zurück bleiben damit die bereits vorhandenen Daten nicht verloren gehen.


Seht Euch dazu den Sceenshot meiner Computerverwaltung an.

Hier liegt Windows 7 in der Partition C und die Datenpartition in E.

Ich muss also E verkleinern um den dadurch gewonnenen Festplattenplatz C zuordnen zu können.!

Hier nun der Vorgang in Bildern und Text.

Klick mit rechter Maustaste auf E und auf Volumen verkleinern gehen.

Es öffnet sich das Fenster zur Einstellung der Verkleinerung.

Hier ist bereits ein Wert vorgegeben, diesen gilt es abzuändern.

Hier habe ich den Wert von 80GB zur Verkleinerung eingetragen.

Dies ist der Wert der nachher als 2. Partition übrig bleibt.

Mit Klick auf Weiter wird der Vorgang der Verkleinerung gestartet.

Hier hat die Verkleinerung stattgefunden und wird als

Nicht zugeordnet“ gekennzeichnet.

Dies ist die spätere 2. Partition.

Diese muss jetzt zur Aufnahme von Daten formatiert und einen Laufwerksbuchstaben bekommen, denn man später immer noch ändern kann.

Dazu bitte weiter machen wie auf den nachfolgenden Bildern zu sehen ist.

Klick mit rechter Maustaste und „Neues einfaches Volumen“ wählen.

Das Fenster mit dem Assistenten öffnet sich und mit Klick auf weiter geht es zur nächsten Einstellung.

Hier den von mir gewählten Wert mit Klick auf „weiter“ übernehmen.

Laufwerkbuchstabe F wird hier vergeben.

Gegebenenfalls den eigenen Wünschen anpassen.

Hier bitte alle Einstellungen nochmals überprüfen

und wenn alles den Wünschen entsprechend eingestellt ist mit Klick auf „weiter“ die Formatierung abschließen.

Hier ist das fertige Ergebnis zu sehen. Die Neue 2. Partition ist eingerichtet und das Autostart-Fenster öffnet sich automatisch.

Nun ist es an der Zeit die noch vorhandenen Daten in Sicherheit zu bringen und ggf. auf die neue 2 Partition zu verschieben/Kopieren oder anderweitig zu sichern.

Ist dies geschehen können wir jetzt den Vorgang:

Systempartition vergrößern beginnen.

Hier wird jetzt die ehemals alte 2. Partition gelöscht um diese dem Systemlaufwerk C: zuzuordnen.

Alles nochmals durch lesen und mit Klick auf „Ja“ das löschen bestätigen.

Hier ist die Partition gelöscht und als „Nicht zugeordnet“ markiert

Jetzt steht hier der freie Festplattenplatz zur Verfügung um diesen dem Systemlaufwerk C: ( Windows7 ) zuzuordnen.

Mit rechts Klick auf das Systemlaufwerk C: und „Volumen erweitern“ beginnen wir jetzt das zuordnen des vorher geschaffenen freien Festplattenplatz um damit das Systemlaufwerk C zu vergrößern.

Auch hier werden wir von dem Assistenten begleitet und folgen dessen Anweisungen mit Klick auf „weiter“.

Mit Klick auf „Fertig stellen“ wird die Vergrößerung des Laufwerk C: abgeschlossen.

Das Ergebnis kann sich sehen lassen; Vergrößerung von Laufwerk C erfolgreich abgeschlossen.

Nun besteht genügend freier Festplattenplatz auf Laufwerk C um weitere Programme unter Windows 7 zu installieren.

Bemerkung:

Wenn Ihr sensible Daten auf Euren Laufwerken habt so denkt bitte an eine Datensicherung vor der Vergrößerung oder Verkleinerung der Festplatte!

Autor

Diese Anleitung wurde erstellt von Klabautermann.
12.06.2009

Wenn Fragen zu dieser Anleitung bestehen oder Ihr zusätzlich die Anleitung als PDF-Datei downloaden wollt, so richtet Euer Augenmerk auf unser Forum.

Und falls Ihr einfach nur Danke sagen oder eine Anmerkung machen wollt, hier unten findet Ihr die Möglichkeit dazu.


Kommentare 105

Neuen Kommentar schreiben
Neuer Eintrag

1 2 3 4 5 »

gespeichert User
03.11.2017 18:32
Eintrag : 105
Danke  



gespeichert es65
07.10.2017 12:55
Eintrag : 104
Super Anleitung, hat sofort funktioniert: DANKE!
 



gespeichert Stefan
03.02.2017 08:00
Eintrag : 103
Hallo
Vielen Dank fūr diese super Anleiting top!

Bei mir ist eigentlich alles gegangen bis zu dem Punkt E lōschen. Ich kann es nich lōschen. Ich glaube es gibt eine Datei wo von jemand anderem genutzt wir, steht jedenfalls so.

Was kann ich machen? Grūsse



gespeichert jupiwe
18.11.2016 14:19
Eintrag : 102
Super Anleitung, hat sofort funktioniert: DANKE!



gespeichert Jako
01.02.2016 13:11
Eintrag : 101
Super Beschrieb hat mir sehr geholfen.
Besten Dank



gespeichert Said
05.12.2015 23:05
Eintrag : 100
Guten Abend,
Ich habe die Anleitung bis zum letzten Schritt befolgt, aber wenn ich auf dem Laufwerk C Rechtsklick mache, wird es keine Volumenerweiterung angezeigt. Bitte um Hilfe



gespeichert Markus
03.12.2015 09:40
Eintrag : 99
Super! Hat mir sehr geholfen, vielen Dank!!!



gespeichert mattika
14.08.2015 17:39
Eintrag : 98
Genau das habe ich gesucht! Danke



gespeichert Kaya
13.08.2015 11:40
Eintrag : 97
Super  



gespeichert Jörg
09.08.2015 07:58
Eintrag : 96
Danke!



gespeichert Markus
10.04.2015 06:53
Eintrag : 95
Vielen Dank. Hat super geklappt!



gespeichert average
22.02.2015 14:16
Eintrag : 94
Vielen Dank, super Anleitung!



gespeichert Werner
07.02.2015 15:48
Eintrag : 93
Super Anleitung vielen vielen Dank.



gespeichert Jochen
31.01.2015 23:03
Eintrag : 92
Danke, Rettung im letzten Moment



gespeichert Manfred
28.12.2014 12:01
Eintrag : 91
Klasse vielen Dank.



gespeichert mc72
14.12.2014 12:14
Eintrag : 90
vielen dank! funktioniert einwandfrei



http://keine.de gespeichert Jason
22.08.2014 18:04
Eintrag : 89
bei mir kann ich der startpatition kein speicherplatz zuweisen



gespeichert beate
07.08.2014 09:09
Eintrag : 88
die Anleitung ist Klasse!!!
Hat mir sehr geholfen.

Vielen Dank!



gespeichert Buschberg
12.07.2014 10:48
Eintrag : 87
Das habe ich gesucht und bin zufrieden-Danke



gespeichert Nadine
12.05.2014 19:38
Eintrag : 86
Ich war so verzweifelt! Danke danke danke!
Hab schon gedacht ich darf das ganze System neu aufsetzen... -.-*



gespeichert XandroAib
27.04.2014 17:03
Eintrag : 85
Super funktioniert! Vielen herzlichen Dank!!!!



gespeichert Jörg
26.02.2014 01:00
Eintrag : 84
Hallo Klabautermann, vielen Dank für die anschauliche Erklärung. Habe jetzt wieder richtig viel Platz auf C !!!!
Gruß Jörg



gespeichert Hans
20.01.2014 22:08
Eintrag : 83
Hat nicht geholfen, da "volume erweitern" grau hinterlegt ist. Schade.



gespeichert hbgraz
11.01.2014 01:52
Eintrag : 82
Herzlichen Dank, der Knopf im Hirn ist aufgegangen .
Lg Heidi



http://www.win-zeit-forum.de gespeichert Bernd
27.12.2013 12:01
Eintrag : 81
Hallo Markus,
ich denke, anders wird es aber nicht gehen. Erstelle Dir doch die Sicherungs-CDs/DVDs. Oder Du mußt es mit einem gesonderten Programm, wie hier schon angesprochen, probieren.
Gruß
Bernd



1 2 3 4 5 »

Zugriffe heute: 75 - gesamt: 122203.