Sie sind hier: Startseite » News

Das Aus der HD-DVD

Was lange brodelte ist nun endgültig.

Toshiba zieht sich endgültig aus dem HD Geschäft zurück und wird in Zukunft keine HD-DVD-Recorder und Player mehr entwickeln und verkaufen.

Diese Entscheidung wurde heute auf einer Pressekonferenz in Tokyo durch den Präsidenten und CEO der Toshiba Corporation, Atsutoshi Nishada, bekannt gegeben.

Grund ist der Formatkrieg, der sich in den letzten Wochen auf dem Markt abzeichnete und der zugunsten der Blu-Ray-Disc entschieden wurde.

Toshiba selbst beruhigte aber alle Besitzer von derartigen Geräten und will auch weiterhin einen Support anbieten.

Quelle: PC Welt Online

Zugriffe heute: 1 - gesamt: 3190.