Sie sind hier: Startseite » News

Vista Service Pack1-Der Countdown beginnt

Wie verschiedene Meldungen im Net bestätigen, wurde heute mit der offiziellen Auslieferung des Service Pack 1 in der Beta Fassung an ausgewählte Tester begonnen. Insgesamt werden 10 bis 15 Tausend registrierte User die Möglichkeit erhalten die Beta auf Herz und Nieren zu prüfen.

Seine ersten Eindrücke hat bereits Microsofts Brandon LeBlanc, Blogger beim Windows Experience Blog kund getan. Er hat das Pack auf mehreren Plattformen installiert und spricht über eine allgemeine Performanceverbesserung, sowohl auf dem Desktop, als auch auf dem Laptop.

Details:

  • Beschleunigung des Wiederaufwachens des Rechners aus dem Hibernationsmodus(Standby)
  • Dateien/Ordner werden spürbar schneller kopiert
  • Lebensdauer von Notebook-Akkus verlängert
  • Lösung von WLAN-Problemen, hier hauptsächlich die Abschaffung von stellenweisen Verbindungsabbrüchen
  • Performanceverbesserung des Internet Explorers 7, vorallem beim Aufruf von AJAX Seiten

Das Update selbst wird in einer Größe von 51 bis 680 MB installiert. Hier wird zugrunde gelegt, in wie weit vorhandene Updates bereits eingespielt wurden.

Ob es auch eine öffentlich Testphase für alle Vista Nutzer geben wird, steht in den Sternen, da sich Microsoft darüber ausschweigt.
Inoffizielle Meldungen sprechen davon, das die finale Version des Service Pack 1 im ersten Quartal 2008 erscheinen soll.

Quelle: PC Welt

Zugriffe heute: 3 - gesamt: 2635.