Sie sind hier: Startseite » Programme

GParted-LiveCD und LiveUSB 0.20.0-2

Immer wieder kommt es zu Problemen, wenn es darum geht, Festplattengrößen zu bearbeiten, zu formatieren oder einfach nur neu zu erstellen.

Hier sollte man zu dem kostenlosen Tool GParted greifen.

Dieses Tool, eingebunden auf einer Live-CD, startet selbstständig, wenn man im Bios die Option von CD/DVD starten aktiviert hat.

Alternativ unterstützen viele neuere Mainbords das Starten aus einem sogenannten Startmenü, welches beim Hochfahren durch eine Tastenkombination(z.B. F11 oder F12) zu erreichen ist.

GParted(Gnome Partition Editor) startet auf dem Rechner eine Mini-Linux-Umgebung.

Es erkennt sämtliche vorhandene Festplatten und Partitionsumgebungen.

Ebenso werden in diesem Zusammenhang alle gängigen Dateisysteme, egal ob von Linux oder Microsofts Fat16, Fat32 oder NTFS ausgelesen.

GParted Live-CD ist kostenlos und auf der Seite von Sourceforge erhältlich.

Downloadgröße ca. 30 MB

Beseitigung von Bugfix.

Download auf der Herstellerseite sourceforge.net

Wen es interessiert.....

Für moderne Motherboards, die das Booten von USB "Stift" unterstützten, gibt es ebenfalls LiveUSB.

Deutsche Anleitung

Hier findet Ihr eine kurze Anleitung für das Tool GParted-How-To [272 KB]

Zugriffe heute: 1 - gesamt: 50552.